"Raum 211 - Teil 2 - Rachespiel" 

(dystopischer Thriller)

ACHTUNG KLAPPENTEXT ENTHÄLT SPOILER ZU TEIL 1!

Deutschland im Herbst 2026. Einige Monate sind vergangen, seit Alex, Tammy und die Widerständler von der Insel in der Ostsee flüchten konnten. Nun halten sie sich in einem Haus im Wald versteckt. Doch Anton, der neue Bundeskanzler, hat einen finsteren Racheplan, und es ist ihm bereits gelungen sie aufzuspüren. Währenddessen werden die neuartigen Medikamente an ersten Probanden getestet – und Winfrieds Tochter ist eine davon. Denn Konstantin und Sanja sind noch lange nicht am Ziel ihres Projekts, führen ihre Studien fort und schrecken dabei vor nichts zurück. 

Die Fortsetzung des Erfolgsbuchs »Raum 211«. 

Zur Verständlichkeit der Geschichte wird empfohlen, den vorangegangenen Teil zuerst zu lesen. Eine Kurzbeschreibung der Charaktere und deren inhaltlichem Zusammenhang befindet sich im Anhang.


Erschienen am 28.09.2022 (Redrum Books)
Seitenzahl: 239
Preis: 14,99€ (Taschenbuch), 4,99€ (E-Book)


"Seher 001" (Kurz-Thriller)

John lebt seit Jahren zurückgezogen in einem einsamen Landhaus. Im Kalten Krieg hat er als Waffe für den US-Geheimdienst CIA gearbeitet. Als „Seher 001“ im Project Stargate war es unter anderem seine Aufgabe durch Fernwahrnehmung vermisste Personen aufzuspüren. Seit mehr als zwanzig Jahren hat er mit niemandem mehr darüber gesprochen. Bis eines Tages ein verzweifelter Mann an seine Tür klopft und ihn anfleht, ihm zu helfen. Seine Tochter Amy sei vor zwei Jahren entführt worden und er seine letzte Hoffnung. John lässt sich schließlich auf die Suche nach der Wahrheit ein, ohne jedoch zu ahnen, in welche dunklen Geheimnisse er dabei hineingezogen wird.


Als Taschenbuch, E-Book oder Hörbuch (gelesen von Gerrit Kock).

 

Erscheinungsdatum: 01.07.2022

Laufzeit: 3:02 Stunden
Seitenzahl der Printausgabe: 144
Preis: 4,99€ (Hörbuch), 3,99€ (E-Book), 7,99€ (Taschenbuch)

Das Hörbuch zum Download oder Stream auf Xinxii, Thalia, Weltbild, Google Play, Amazon Spotify, Bookbeats, Audible u.v.m

Taschenbuch und E-Book auf Amazon:


"Raum 211" (dystopischer Thriller)

 

Deutschland 2026: Ein geheimes Forschungsprojekt von Regierung und Pharmaindustrie soll die Frage, ob es den ›freien Willen‹ gibt, endgültig beantworten. Eine Auswahl an Straftätern wird auf eine deutsche Ostseeinsel verlegt, die für den Einzug der Probanden präpariert wurde und deren Bewohner – bis auf eine Gruppe Widerständler – in den letzten Monaten umgesiedelt worden sind. Auch Tammy findet sich auf einem der Schiffe wieder, hat sie sich doch vor Kurzem heimtückisch an ihrem untreuen Ex-Freund gerächt, der ausgerechnet Sohn eines der obersten Entscheidungsträger der Regierung ist. Auf der Fahrt lernt sie Alex kennen, einen jungen Sozialarbeiter, der gerade sein Studium beendet und seine Laufbahn als Bewährungshelfer begonnen hat. Er ist einer der Auserwählten, die das Experiment betreuen sollen. Ein Experiment auf Leben und Tod.

Nominiert für den Skoutz Award 2022 in der Kategorie "Crime"

Erschienen am 16.11.2021 (Redrum Books)
Seitenzahl: 235
Preis: 14,99€ (Taschenbuch), 4,99€ (E-Book)

"DNA - Do Not Alert" (dystopischer Thriller)

 

Eine totalitäre Gesellschaft in naher Zukunft. Alles wird überwacht. Schon bei der Geburt wird die DNA von jedem Menschen in einer allumfassenden Datenbank gespeichert. So liegt die Aufklärungsquote von Verbrechen bei nahezu 100%. Bis eines Tages ein grausamer Mord geschieht und das System Alarm schlägt. Die festgestellte DNA ist im System nicht gespeichert. Kurz darauf ereignet sich ein zweiter Mord. Raffael arbeitet in der Behörde, die für die Verbrechensbekämpfung zuständig ist und bekommt die Aufgabe, den Täter zu finden. Er begibt sich auf die Suche nach einem Geheimnis, das tief in der Vergangenheit verborgen liegt. 

Erscheinungsdatum: Voraussichtlich 2023.
vorläufiges Cover (Seitenzahl: ca. 250).


"1,0 - Der Weg zum perfekten Studienabschluss" (Ratgeber)


Über eine halbe Million junge Menschen fangen in Deutschland jedes Jahr ein Studium an. Ungefähr ein Drittel davon bricht das Studium vorzeitig ab. Einen 1er Durchschnitt zu erreichen, gilt als schwierig und erfordert jahrelange Motivation und Arbeit. Die Bestnote von 1,0 im Studium scheint fast unmöglich. Der Sozialarbeiter und Sozialpädagoge Marcel Riepegerste begleitet den Leser auf dem Weg zur Bestnote. Er beschreibt auf knapp 130 Seiten in leichter Sprache und ohne wissenschaftlichen Schnickschnack mit welchen Methoden es ihm gelungen ist, am Ende die Traumnote von 1,0 im Studium zu erzielen. 

Erschienen am 24.11.2020 (Books on Demand)
Seitenzahl: 134
Preis: 8,99€ (Taschenbuch), 3,99€ (E-Book)

In über 1000 Online Shops und 6000 Buchläden über beispielsweise nachfolgende Links bestellbar: